Unsere Produkte

Ob Bänder für Stecker und Steckverbinder oder Stanzteile, wir verfügen über ein breites Spektrum an verschiedenen Werkstoffen und Oberflächen, die auf der ganzen Welt geschätzt und von den wichtigsten Herstellern in Europa, Amerika und Asien eingesetzt werden. Wir garantieren stets anwenderorientierte Lösungen, die individuell auf Sie zugeschnitten sind. Mit den Eckpfeilern Funktionalität, Aussehen und Zuverlässigkeit bewähren wir uns seit vielen Jahren und sorgen mit hervorragender Leitfähigkeit, sehr guter Korrosionsbeständigkeit, mechanischer Festigkeit und guter Verarbeitbarkeit für rundum zufriedene Kunden.

 

Unserer Hochleistungslegierungen garantieren folgenden Nutzen:

 

  • Gute elektrische Leitfähigkeit
  • Gute Relaxations-Beständigkeit – sogar bei Einsatztemperaturen bis zu 200°C
  • Hohe mechanische Festigkeit in Kombination mit guter Umformbarkeit
  • Gute Werkzeugstandzeit
  • Gute Recyclebarkeit der Stanzschrotte als wertvoller Beitrag zum Umweltschutz und Resourcenschonung
  • Werkstoff mit einer Zugfestigkeit bis zu 900 MPa

Persönliche Daten

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Weitere Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Blanke Bänder

Nutzen Sie unsere blanken Bänder als Basis für stromführende Anwendungen in der Automobilelektrik und -elektronik, sowie in Bereichen der Kommunikationselektronik und der Energieversorgung.

STOL® Hochleistungslegierungen zeichnen sich durch eine optimale Kombination der physikalischen Eigenschaft „elektrische Leitfähigkeit“ sowie der mechanischen Eigenschaften „Festigkeit und Umformbarkeit“ aus. Wesentliche Legierungen, die sich neben den genannten Eigenschaften ferner durch eine gute Beständigkeit gegenüber Spannungs-Relaxationen  auszeichnen, sind die Corson- Legierungen STOL® 76, STOL® 76M und STOL® 94.

Bandabmessungen

Toleranzbereiche

Banddicken

Wir bieten Banddicken-Toleranzen in zwei verschiedenen Qualitäten bis zu einer maximalen Breite von 330 mm an.

Banddicke (mm)StandardPräzision
0.08 – 0.20± 0.005± 0.004
0.21 – 0.30± 0.007± 0.005
0.31 – 0.40± 0.015± 0.006
0.41 – 0.50± 0.015± 0.008
0.51 – 0.60± 0.017± 0.010
0.61 – 0.70± 0.020± 0.010
0.71 – 0.85± 0.022± 0.012
0.86 – 1.20± 0.025± 0.015

Bandbreiten

Auch für die Breite stehen Standard- und Präzisionstoleranzen zur Verfügung.

Banddicke (mm)12 – 5051 – 100101 – 200201 – 330
Standard
0.08 – 1.00+ 0.20+ 0.30+ 0.40+ 0.60
1.01 – 1.20+ 0.30+ 0.40+ 0.50+ 1.00
Präzision
0.08 – 1.00+ 0.10+ 0.20+ 0.30+ 0.40
1.01 – 1.20+ 0.20+ 0.20+ 0.40+ 0.60

 

Legierungen

Wir fertigen für unsere Kunden seit Jahren individuelle und hochleistungsfähige Halbzeuge für die verschiedensten Branchen, wie z.B. den Automobil-, Kommunikations- sowie Elektronikbereich. Unserem Leitsatz folgend,  setzen wir stets auf höchste Qualität. So konnten wir uns über Jahre hinweg zu einem bedeutenden, globalen Lieferanten hochqualitativer Präzisionsbänder  entwickeln.

Unser Legierungsprogramm

STOL® Hochleistungslegierungen

Mittlere bis hohe elektrische Leitfähigkeit, hohe Festigkeit, gute Umformbarkeit und gute bis sehr gute Spannungs-Relaxations-Beständigkeit.

Kupfer

Höchste elektrische Leitfähigkeit in Verbindung mit niedriger bis mittlerer Festigkeit.

Messing

Kostengünstigstes Steckverbindermaterial mit niedriger elektrischer Leitfähigkeit, mittlerer Festigkeit, jedoch guter Umformbarkeit.

Phosphor Bronze

Mittlere elektrische Leitfähigkeit in Verbindung mit guten Federeigenschaften, jedoch höherem Metallpreisniveau im Vergleich zu Kupfer und Messing.

  • Segment A
    Basisanwendungen
    = Niedrige Leitfähigkeit, mittlere bis höchste Festigkeit

  • Segment B
    Elektronikanwendungen
    = Mittlere Leitfähigkeit, mittlere bis höchste Festigkeit

  • Segment C
    Automotiveanwendungen
    = Mittlere Festigkeit, mittlere Leitfähigkeit

  • Segment D
    Elektromobiliät und Hochvoltanwendungen
    = Niedrige bis mittlere Festigkeit, höchste Leitfähigkeit

Bronze

DIN-ENCENASTMJISBSLeitfähigkeit **
CuSn4CuSn4CW450KC51100C5111PB101MS/m ≥ 12IACS(%) ≥ 21Details & Downloads

CuSn4

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuSn4
  • CEN: CW450K
  • ASTM: C51100
  • JIS: C5111
  • BS: PB101

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 12
  • IACS(%) ≥ 21

Downloads

CuSn5CuSn5CW451KC51000C5102PB102MS/m ≥ 10IACS(%) ≥ 17Details & Downloads

CuSn5

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuSn5
  • CEN: CW451K
  • ASTM: C51000
  • JIS: C5102
  • BS: PB102

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 10
  • IACS(%) ≥ 17

Downloads

CuSn6CuSn6CW452KC51900C5191PB103MS/m ≥ 8IACS(%) ≥ 13Details & Downloads

CuSn6

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuSn6
  • CEN: CW452K
  • ASTM: C51900
  • JIS: C5191
  • BS: PB103

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 8
  • IACS(%) ≥ 13

Downloads

CuSn8CuSn8CW453KC52100C5210PB104MS/m ≥ 6IACS(%) ≥ 11Details & Downloads

CuSn8

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuSn8
  • CEN: CW453K
  • ASTM: C52100
  • JIS: C5210
  • BS: PB104

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 6
  • IACS(%) ≥ 11

Downloads

Hochleistungslegierungen (HPA) *

DIN-ENCENASTMJISBSLeitfähigkeit **
STOL®75--C18070--MS/m ≥ 45IACS(%) ≥ 78Details & Downloads

STOL®75

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: -
  • CEN: -
  • ASTM: C18070
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 45
  • IACS(%) ≥ 78

Downloads

STOL®76--C19010--MS/m ≥ 35IACS(%) ≥ 60Details & Downloads

STOL®76

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: -
  • CEN: -
  • ASTM: C19010
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 35
  • IACS(%) ≥ 60

Downloads

STOL®76M-CW109CC19005--MS/m ≥ 33IACS(%) ≥ 57Details & Downloads

STOL®76M

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: -
  • CEN: CW109C
  • ASTM: C19005
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 33
  • IACS(%) ≥ 57

Downloads

STOL®78--C18665--MS/m ≥ 36IACS(%) ≥ 62Details & Downloads

STOL®78

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: -
  • CEN: -
  • ASTM: C18665
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 36
  • IACS(%) ≥ 62

Downloads

STOL®80-CW177CC14410--MS/m ≥ 44IACS(%) ≥ 76Details & Downloads

STOL®80

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: -
  • CEN: CW177C
  • ASTM: C14410
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 44
  • IACS(%) ≥ 76

Downloads

STOL®81-CW177CC14410--MS/m ≥ 47IACS(%) ≥ 81Details & Downloads

STOL®81

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: -
  • CEN: CW177C
  • ASTM: C14410
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 47
  • IACS(%) ≥ 81

Downloads

STOL®94--C70310--MS/m ≥ 25IACS(%) ≥ 43Details & Downloads

STOL®94

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: -
  • CEN: -
  • ASTM: C70310
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 25
  • IACS(%) ≥ 43

Downloads

STOL®95-CW106CC18160--MS/m ≥ 50IACS(%) ≥ 86Details & Downloads

STOL®95

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: -
  • CEN: CW106C
  • ASTM: C18160
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 50
  • IACS(%) ≥ 86

Downloads

C15500-CW106C---MS/m ≥ 50IACS(%) ≥ 86Details & Downloads

C15500

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: -
  • CEN: CW106C
  • ASTM: -
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 50
  • IACS(%) ≥ 86

Downloads

STOL®194-CW107CC19400--MS/m ≥ 35IACS(%) ≥ 60Details & Downloads

STOL®194

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: -
  • CEN: CW107C
  • ASTM: C19400
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 35
  • IACS(%) ≥ 60

Downloads

Kupfer

DIN-ENCENASTMJISBSLeitfähigkeit **
Cu-ETPCu-ETPCW004AC11000C1100C101MS/m ≥ 58IACS(%) ≥ 100Details & Downloads

Cu-ETP

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: Cu-ETP
  • CEN: CW004A
  • ASTM: C11000
  • JIS: C1100
  • BS: C101

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 58
  • IACS(%) ≥ 100

Downloads

Cu-HCP Cu-HCP (SE-Cu)CW021AC10300--MS/m ≥ 57IACS(%) ≥ 98Details & Downloads

Cu-HCP

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: Cu-HCP (SE-Cu)
  • CEN: CW021A
  • ASTM: C10300
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 57
  • IACS(%) ≥ 98

Downloads

Cu-DLPCu-DLPCW023AC12000--MS/m ≥ 55IACS(%) ≥ 95Details & Downloads

Cu-DLP

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: Cu-DLP
  • CEN: CW023A
  • ASTM: C12000
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 55
  • IACS(%) ≥ 95

Downloads

Cu-PHCCu-PHC (SE-Cu)CW020AC10300C10300-MS/m ≥ 58IACS(%) ≥ 100Details & Downloads

Cu-PHC

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: Cu-PHC (SE-Cu)
  • CEN: CW020A
  • ASTM: C10300
  • JIS: C10300
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 58
  • IACS(%) ≥ 100

Downloads

Cu-DHPCu-DHPCW024AC12200C1220-MS/m ≥ 47IACS(%) ≥ 81Details & Downloads

Cu-DHP

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: Cu-DHP
  • CEN: CW024A
  • ASTM: C12200
  • JIS: C1220
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 47
  • IACS(%) ≥ 81

Downloads

Cu-OFECu-OFECW009AC10100C1010-MS/m ≥ 58IACS(%) ≥ 101Details & Downloads

Cu-OFE

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: Cu-OFE
  • CEN: CW009A
  • ASTM: C10100
  • JIS: C1010
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 58
  • IACS(%) ≥ 101

Downloads

Messing

DIN-ENCENASTMJISBSLeitfähigkeit **
CuZn5CuZn5CW500LC21000C 2100CZ125MS/m ≥ 33IACS(%) ≥ 56Details & Downloads

CuZn5

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuZn5
  • CEN: CW500L
  • ASTM: C21000
  • JIS: C 2100
  • BS: CZ125

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 33
  • IACS(%) ≥ 56

Downloads

CuZn10CuZn10CW501LC22000C2200CZ101MS/m ≥ 25IACS(%) ≥ 43Details & Downloads

CuZn10

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuZn10
  • CEN: CW501L
  • ASTM: C22000
  • JIS: C2200
  • BS: CZ101

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 25
  • IACS(%) ≥ 43

Downloads

CuZn15CuZn15CW 502 LC23000C2300CZ102MS/m ≥ 20IACS(%) ≥ 34Details & Downloads

CuZn15

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuZn15
  • CEN: CW 502 L
  • ASTM: C23000
  • JIS: C2300
  • BS: CZ102

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 20
  • IACS(%) ≥ 34

Downloads

CuZn30CuZn30CW505LC26000C2600CZ106MS/m ≥ 16IACS(%) ≥ 28Details & Downloads

CuZn30

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuZn30
  • CEN: CW505L
  • ASTM: C26000
  • JIS: C2600
  • BS: CZ106

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 16
  • IACS(%) ≥ 28

Downloads

CuZn33CuZn33CW506LC26800C2680-MS/m ≥ 15IACS(%) ≥ 26Details & Downloads

CuZn33

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuZn33
  • CEN: CW506L
  • ASTM: C26800
  • JIS: C2680
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 15
  • IACS(%) ≥ 26

Downloads

CuZn36CuZn36CW507LC27000C2700CZ108MS/m ≥ 14IACS(%) ≥ 24Details & Downloads

CuZn36

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuZn36
  • CEN: CW507L
  • ASTM: C27000
  • JIS: C2700
  • BS: CZ108

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 14
  • IACS(%) ≥ 24

Downloads

CuZn37CuZn37CW508LC27200C2720CZ107MS/m ≥ 14IACS(%) ≥ 24Details & Downloads

CuZn37

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuZn37
  • CEN: CW508L
  • ASTM: C27200
  • JIS: C2720
  • BS: CZ107

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 14
  • IACS(%) ≥ 24

Downloads

Sonderlegierungen

DIN-ENCENASTMJISBSLeitfähigkeit **
CuFe0,1PCuFe0,1PC19210--MS/m ≥ 50IACS(%) ≥ 86Details & Downloads

CuFe0,1P

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuFe0,1P
  • CEN:
  • ASTM: C19210
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 50
  • IACS(%) ≥ 86

Downloads

CuNi3SiCuNi3SiC70250--MS/m ≥ 23IACS(%) ≥ 40Details & Downloads

CuNi3Si

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuNi3Si
  • CEN:
  • ASTM: C70250
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 23
  • IACS(%) ≥ 40

Downloads

CuSn3Zn9/CuSn2Zn10CuSn3Zn9/CuSn2Zn10CW454KC42500--MS/m ≥ 15IACS(%) ≥ 25Details & Downloads

CuSn3Zn9/CuSn2Zn10

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuSn3Zn9/CuSn2Zn10
  • CEN: CW454K
  • ASTM: C42500
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 15
  • IACS(%) ≥ 25

Downloads

CuZr CuZr---MS/m ≥ 55IACS(%) ≥ 95Details & Downloads

CuZr

    Materialbezeichnungen

  • DIN-EN: CuZr
  • CEN:
  • ASTM: -
  • JIS: -
  • BS: -

    Leitfähigkeit **

  • MS/m ≥ 55
  • IACS(%) ≥ 95

Downloads

Verzinnte Präzisionsbänder

Kostengünstiger Korrosionsschutz und verbesserte Steck- und Zieheigenschaften der Kontakte – das bieten Ihnen unsere feuerverzinnten Oberflächen. Darüber hinaus können zusätzlich(e) gezielte Eigenschaften der verzinnten Oberflächen durch weitere Prozessschritte eingestellt werden.

Verzinnte Bänder

Elektromechanische Komponenten werden aufgrund höherer Zuverlässigkeitsanforderungen zunehmend aus vorverzinnten Bändern hergestellt. Vor allem im Automobilbau hat sich die Feuer-Tauch-Verzinnung als Korrosionsschutz und bevorzugte Kontaktoberfläche milliardenfach bewährt. Es wurden Sonderverzinnungen entwickelt, die einen höheren Temperatureinsatz erlauben, steckkraftreduzierend wirken, oder ein Minimum an Reibkorrosion aufweisen.

Zinn-Silber-Beschichtung

Zinn-Silber-Schichten zeichnen sich im Vergleich zu Reinzinn durch eine erhöhte Temperaturbelastbarkeit sowie eine höhere Schichthärte aus. Zinn-Silber Schichten auf den Werkstoffen STOL®76M oder STOL®94 sind für einen Temperatureinsatz oberhalb 130°C einsetzbar. Sämtliche Schichten sind bleifrei. Die Gefahr von Whiskerbildung ist in der praktischen Anwendung signifikant reduziert. Lötbarkeitsanforderungen sind über 6 Monate erfüllbar.

KMD‘s Beschichtungsportfolio über Zinn-Silber hinaus

Die unten aufgeführte Tabelle gibt einen Überblick über die verschiedenen STOL®-Qualitäten für Feuer-tauch-verzinnte Bänder und die besonderen Eigenschaften der speziellen Zinnbeschichtungen.

STOL® Sn10 – Reinzinn
Standard Beschichtung mit IMP- Anteil
Schichtdickenspezifische Vorteile

STOL® Sn11 – Dünnschicht
Reduzierte Steck- und Ziehkräfte, reduzierte Neigung zu Reibkorrosion,
IMP*: Sn = 1 : 1

STOL® Sn13 – Thermisch Zinn
Geringste Steck- und Ziehkräfte, abriebfest

STOL® Sn14
Höhere Steckzyklen-Zahl möglich aufgrund eines höheren IMP Anteils mit Reinzinn als Deckschicht
IMP*: Sn = 1 : 1

STOL® Sn28M – Zinn-Silber
Temp.- Einsatz bis zu 150°C möglich, je nach Wahl der beteiligten Beschichtungs- Paarungen.

 

Feuerverzinnung

Gewalzte Bänder können mit heißverzinntem Beschichtungen in Übereinstimmung mit der DIN EN 13148 Norm von uns geliefert werden.

Unsere heißverzinnten Beschichtungen erfüllen die EU-Richtlinie RoHS (Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten. Sie regelt die Verwendung und das Inverkehrbringen von Gefahrstoffen in Elektrogeräten und elektronischen Bauelementen).
Aufgrund der inhärenten Prozesseigenschaften des Feuerverzinnungs-Verfahrens ist eine Beschichtung mit Legierungen möglich. Heiß verzinnte Bänder können eine maximale Breite von 330 mm und einer Dicke zwischen 0,15 und 1,5 mm aufweisen.

Wir sind von Haus aus in der Lage, eine Beschichtung mit heißem Zinn durch zwei Verfahren zur Verfügung zu stellen:
Mechanical Wipe Tin (MWT) und durch Hot Air Leveled Tin (HALT).

    

Feuer-Tauch-Verzinnung gemäß DIN EN 13148 (RoHS konform)

Dicke:0,20 - 1,50 mm
Breite:bis zu 330 mm
Beschichtungen:Reinzinn, Zinn-Silber, Thermisch Zinn
Beschichtungsdicken**:1,0 - 3,0 μm
2,0 - 5,0 μm
4,0 - 10,0 μm
10,0 - 20,0 μm

 

Galvanische Beschichtung

Wir erzeugen galvanisch beschichtete Erzeugnisse nach der DIN EN 14436 Norm. Durch externe Subunternehmer der Galvanotechnik sind wir in der Lage, mit Dicken zwischen 0,40 und 2,00 mm und einer Breite bis zu 170 mm zu arbeiten.

 

    

Galvanotechnik gemäß DIN EN 14436 (RoHS konform)

Dicke:0,2 - 4,00 mm
Breite:bis zu 300 mm
Beschichtungsarten:Sn über Cu und Sn über Ni
Beschichtungstyp:vollflächig, matt, glänzend sowie Reflow

 

  • * IMP : (Kupfer-Zinn) Intermetallische Phase.
  • ** Beschichtungsdicken ≤ 2 µm auf Anfrage.

Profilbänder

Erhalten Sie durch die Walz- und Schleif-Vorgänge eine Kombination aus geeigneten Bearbeitungsfolgen und eine individuelle und passgenaue Lösung nach Ihren Vorgaben.

Die Materialeigenschaften unserer Produkte sind homogen und ihre Abmessungen dank der in-line-Dickenprüfung äußerst präzise. Um innere Spannungen, als Folge der mechanischen Bearbeitung zu reduzieren, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

Liefermöglichkeitendie meisten KMD Werkstoffe
Banddicken(0,18) 0,23 - 1,00 mm
Bandbreiten15 - 90 mm
Breitentoleranz im Profilbereich+/- 0,025 mm
Dickentoleranz im Profilbereich+/- 0,005 mm (100% Kontrolle)
Dickenübergängescharfkantig / Schrägen frei bestimmbar / Radien: 0,1 - 2,0
Spurlage im Ring und AblaufrichtungFrei bestimmbar
Oberflächengüte unprofilierter BereichRa = 0,2 μm
Oberflächengüte profilierter BereichRa = 0,1 - 0,2 μm
SpezialprofileAusführung nach Kundenvorgabe

 

Lieferformen

Wir bieten die passende Lieferform zu Ihrem Produkt.

  • Vertikale Achsen-Spulen
  • Horizontale Achsen-Spulen
  • Gewickelte Bänder
  • TECSTRIP® Multilayer

Vertikale Achsen-Spulen

  • Plattformen mit oder ohne Deckel
  • Abmessungen einer Plattform von 800 × 800 mm bis zu 1500 × 1500 mm
  • Abmessungen einer runden Plattform von bis zu 1500 mm Durchmesser
  • Gewicht der Plattform von 500 kg bis 3000 kg
  • Zwischentrennung durch Holzleisten oder Pappstreifen
  • Holzkisten auch möglich
  • Aufnahme-Plattformen mit einer Breite von min. 280 mm bei 5.7 kg/mm

Horizontale Achsen-Spulen

  • Aufnahme-Plattformen mit einer Breite von min. 280 mm bei 5.7 kg/mm 

Gewickelte Bänder

Eine Reihe von engen Bändern werden um eine Spule gewickelt, wobei das Ende des einen Streifens an dem Anfang des nächsten verschweißt wird. So bildet sich eine vollständige Spule.

  • Aufnahmevorrichtungs-Racks mit bis zu max. 1500 kg
  • Die Verwendung von gewickelten Bändern in Form einer Spule optimiert Ihre Produktionszeiten
  • Das Standardsortiment unserer kreuzend gewickelten Bänder liegt zwischen 15 und 50 mm in der Breite und zwischen 0,2 und 0,6 mm in der Dicke.
    • Bundgewicht : 300 - 1500 kg
    • ohne Flansch
    • Holz, Kunststoff oder Eisenkern
    • keine Mehrwegverpackungen
  • Die gespulten Bänder vefügen verschiedenen Oberflächen:
    • geglüht, gebürstete Oberfläche ohne Restöl
    • Öl gewalzt, bei Bedarf mit geringem Restöl auf den Bändern
    • Trockene und helle, Spiegelflächen ohne Restöl auf den Bändern

TECSTRIP® Multilayer


Das wirtschaftliche Coil aus Kupfer, Bronze und High Performance STOL® Legierungen. Speziell miteinander geschweißte Einzelringe, die eine Abstanzung als komplettes Paket mit nur einer Anstanzung ermöglichen. Daraus ergibt sich für Sie eine Steigerung der Produktivität und eine gleichzeitige Kostenersparung bei der Verarbeitung unserer Legierungen.

TECSTRIP® Multilayer enthält mehrere Großringe (abhängig von der jeweiligen Bandbreite), die ohne Unterbrechung auf einer Palette zur Verarbeitung bereitstehen. Die Bänder der einzelnen Großringe sind abwechselnd an den Innen- und Außenseiten miteinander verschweißt. Beim Ablauf wird das Material nacheinander von Außen nach Innen und umgekehrt abgewickelt, wobei der Maschinenbediener nicht mehr manuell in die Maschinenarbeit eingreifen muss.

Verpackungs-Dimensionen

Standardbreite: 15 - 50 mm
Standarddicke: 0,15 - 0,80 mm

Palettenhöhe600 mm
Rundplatte ∅ max 1.250 mm
Außendurchmessermax. 1.200 mm
Standard-Palettengewicht2.500 kg
Innendurchmesser300 mm bei der Dicke von ≤ 0.50 mm
400 mm bei der Dicke von > 0.50 mm

Innendurchmesser 300 mm für Banddicke: 0,15 - 0,40 mm
Innendurchmesser 400 mm für Banddicke: > 0,40 - 0,80 mm

Ansprechpartner

Albert Rumbach

Head of Technical Marketing, Application Engineering Manager

Dr. Tony Gan

Technical Marketing Manager

Jeff Wang

Asia Pacific Sales Director